Besatzungstreffen Lütjens

      RE: Besatzungstreffen Lütjens

      es scheint eine gelungene Party gewesen zu sein.....hahaha...es dauert ein wenig aber dann findet man doch das Erdinger Weissbier...lachhh :drink:
      MORGEN IST DER ERSTE TAG VOM REST DEINES LEBENS
      Moin!

      Tolle Sache...was die so auf de Reihe bekommen haben!

      Vom hörensagen sind unsere Treffen auch Klasse gewesen!

      Nur habt IHR mal deren Outfit gesehen?...so mit Kappe und T-Shirt usw. sind wir ja auch scho lange dran....aaaaber is nen anderes Thema!!!

      Mfg Benno
      Moin Zusammen
      Ich kann ja mal hier nachfragen was so was kostet zum beispiel T-shirt mit logo oder ahnliches kommt bestimmt billiger als in Deutschland.
      Nur wie Beo schon sagte gehort hier nicht hin.
      Lass euch trotzdem nachste woche mal wissen was so was HIER kostet
      Gruss Martin

      RE: Besatzungstreffen Lütjens

      Moin Bernd,

      machen die Lütjens Fahrer eigentlich auch jährlich ihre Treffen und ist es denn bei denen ähnlich wie beispielsweise bei uns...
      ... das quasi jeder Willkommen ist? q:)
      MORGEN IST DER ERSTE TAG VOM REST DEINES LEBENS
      Ja, die Treffen finden auch regelmäßig statt.

      Viele sehen sich sogar mehrfach im Jahr, da sie auch noch die Schwester (Mölders) im Marinemuseum pflegen, in Schuss halten und unterstützen.

      Was meinst Du mit "...quasi jeder Willkommen ist..."?

      Willst Du wechseln? ;(
      Hallo Bernd,
      ich habe mich da falsch ausgedrückt..tut mir leid-so war das nicht gemeint....sowas kommt doch gar nicht in Frage...bin sehr stolz hier dabei sein zu dürfen...also bitte entschuldige meine dumme Wortwahl :drink: wenn wir uns kennenlernen geht das erste auf mich..ok lachhhh
      MORGEN IST DER ERSTE TAG VOM REST DEINES LEBENS

      Locker bleiben ...

      :D

      War doch nur ein Spaß !!!

      Ich sehe das eh nicht so eng. :))


      Frag doch einfach mal Jerry, den "Sanmeister" hier im Forum, er ist Webmaster bei den Jungs von der Lüdia.

      Gruß und ab auf den Bock
      Bernd

      RE: Locker bleiben ...

      ich finde es einfach sensationell wie die Zeit bei der Marine fesselt und mich als Wehrdienstleistender nicht mehr los lässt-selbst wenn dieses Forum nicht existent wäre wie oft ich immer daran denken musste,an die Zeit-Kameraden oder auch die Dienste die auch nicht immer nur angenehm waren.
      Wie ist so eine Zeit und der Erinnerung danach erklärbar? %:)
      MORGEN IST DER ERSTE TAG VOM REST DEINES LEBENS

      RE: Locker bleiben ...

      Moin Frank
      Ich glaube das liegt daran das die Kameradschaft die an Bord war, einfach einmalig ist. 8).
      Klar hat man engere freunde außerhalb gehabt, gerade als W15 wie wir sie waren, aber sowas wie eine Boots Kameradschaft wo praktisch die ganze Besatzung dazu gehört gibt es halt nur bei der Marine.
      Es ist halt wie ein zweites Zuhause, und so etwas vergisst man nicht.
      Auch wenn es nicht der Mittelpunkt ist oder man eine längere Zeit nicht dran gedacht hat ein kleiner anstoß genügt und es werden sehr viele schöne Erinnerungen wach.
      Die schönen Fahrten (für mich nur Indik 116) machen auch sehr viel aus.
      Es ist halt etwas anderes als wenn man irgendwo stationiert ist und einfach seine Zeit abreißt. q:)
      Gruss Martin