Gleich geht's los

      Gleich geht's los

      Na meine lieben Kameraden, seid Ihr alle dabei mit den Hufen zu scharren?

      Ich düse hier so gegen halb zwölf los.
      Vor 18 Uhr braucht keiner aufzuschlagen, das schaffe weder ich noch Bernd :)

      Denkt bitte an die Handtücher, nicht dass wir das Piratennest in Frottee-Not bringen :))

      Also ich würde sagen, dann bis nachher!

      Gruß,

      Lars
      Fraggles, das sind wir...
      oh man leute....ich beneide euch.....wünsch euch viel spaß...macht ordentlich fotos und erzählt hier viel vom treffen....ich geh dann arbeiten....noch nicht mal bei derhochzeit kann ich vollgas geben son scheiß....scheiß grippewelle hier....

      also dann bis zum nächsten jahr

      mit kameradschaftlichen grüßen aus dithmarschen

      jann
      Moin alle zusammen.

      Ich hoffe ja genauso wie der Benno, das ihr allesamt wieder wohlbehalten zu Hause angekommen seid.
      Hab heut Nachmittag vier Stunden gebraucht. Bei mir war freie Bahn und nur im Emsland scheiß Wetter.
      Werd mir jetzt nochmal die Fotos mit meinem Schatz anschauen.
      War ein wirklich gelungenes Wochenende mit Euch allen.
      An Bernd und Lars nochmal von meiner Seite ein großes Dankeschön .
      Ich freu mich schon auf nächstes Jahr :)) :)) :)) :)) :))

      Gruß Thomas
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)
      Habe es auch beschafft.

      War so ca. 2,5 h unterwegs,hatte keine Probleme, frei Fahrt und Wetter ging auch.

      Besonders weit hatte ich es ja auch nicht.


      Ich hoffe auch, dass alle es wohlbehalten nach hause geschafft haben.


      Es hat mir auch sehr gut gefallen, hat doch alles bestens geklappt.

      Klasse, das wir wieder eine so große Gruppe zusammen hatten.

      q:)
      Endlich auch angekommen bin....

      nach gefühlten 1000 km und fast 7,5 Std Fahrt hab ich es dann auch mal geschafft.

      Aber so ne Fahrt nehme ich doch gerne dafür in Kauf.
      War echt super mal wieder in alte Zeiten zu reisen.

      RIESEN DANK an alle Organisatoren.
      Klasse Leitung.

      Gruß Heinz :afro:
      Huhu,

      bin gestern, nachdem ich ca. 20 Min in Whv von einer Sperrung zur nächsen gefahren bin und endlich gegen 12 aus Whv raus kam, in genau 5 Stunden nach Saarland gefahren. :]
      Punkt 17 Uhr hab ich die Tasche in den Flur gestellt und Schätzchen hat gestaunt. :))

      Das Lätzchen ist übrigens echt toll und ist gleich in die Krankenhaustasche gewandert. Danke Bernd! ;)

      Gruß,

      Lars
      Fraggles, das sind wir...
      Original von labiehl
      Huhu,

      bin gestern, nachdem ich ca. 20 Min in Whv von einer Sperrung zur nächsen gefahren bin und endlich gegen 12 aus Whv raus kam, in genau 5 Stunden nach Saarland gefahren. :]
      Punkt 17 Uhr hab ich die Tasche in den Flur gestellt und Schätzchen hat gestaunt. src=)" src="http://www.a1414.net/forum/images/bluevorox/smilies/biggrin.gif">

      Das Lätzchen ist übrigens echt toll und ist gleich in die Krankenhaustasche gewandert. Danke Bernd! ;)

      Gruß,

      Lars


      Wo bist Du denn hergefahren???????????? Bei mir war alles frei!
      Wann bist Du denn los gefahren?
      Als wir gegen halb 12 los sind, waren die Zufahrten zu der A29 (auf jeden Fall im Südteil der Stadt) wegen des Marathons gesperrt.
      Nachdem ich dann über 2 verschiedene Routen an der gleichen Stelle am Südstrand gelandet bin hab ich die Polizei an der Sperrung gefragt. Die sagten prompt: Ja wenn Sie unbedingt auf die A29 wollen müssen sie schon die gesperrte Straße fahren, da führt sonst kein Weg hin 8o

      Egal, hat ja geklappt. Ohne Navi wäre ich einfach am Stützpunkt vorbei auf die AB gefahren, wäre aber ein Umweg gewesen :]
      Fraggles, das sind wir...
      Moin!

      Also ich hatte keine Sperrung o.ä. obwohl der Marathon schon lief.
      Bin beim Piratennest rechts raus über die Ampel rüber und dann fast immer gerade aus bis Autobahnanfang/Ende.
      Und von Pozzei war auch nix weit und breit zu sehen!!!

      Mfg Benno
      Ja nee is klar, die Strecke wäre ja auch frei gewesen... nur 5 Km Umweg... und da muss man sich eben durch gesperrte Gefilde begeben :))
      Fraggles, das sind wir...

      Post was edited 1 time, last by “labiehl” ().

      8o Nee ne, ihr seit quer durch WHV gefahren um Fothy zum Bahnhof zu bringen, der gerade mal 300 m die Straße rauf entfernt war.

      Uiuiui ?( ...da hattet Ihr aber bestimmt mächtig was zu lachen :D

      ...oder seit ihr gleich in der Ebertstr. durch die Absperrung?
      Fraggles, das sind wir...

      Post was edited 1 time, last by “labiehl” ().