Besatzungstreffen 2010

      ... sehe ich genauso, nur werde ich aus meiner Ecke der Einzige sein und somit alleine fahren müssen. Ich kann aber damit leben.

      Jetzt sollten nur so viele wie möglich Ihre Meinung bzw Ideen zum Besten geben, damit man die Organisation vorantreiben kann. Würde bei der Orga meine Unterstützung mit anbieten.

      Gruß Heinz q:)
      Hallo zusammen ,

      ich würde mich für WHV entscheiden , weil wir nun halt mal dort stationiert waren.
      Bremen , Hamburg etc, sind zwar tolle Städte , jedoch kommt man dort doch eher vorbei als in WHV.
      Ich hatte an andere Stelle ja schon mal kund gegeben das mir das Piratennest als Notlösung reichen würde. Dies natürlich vor dem Hintergrund eines drohenden Ausfalls des BT.
      Wenn man da etwas einreissen lässt , versickert das am Ende im Sand.
      Ich möchte , da ich bis jetzt nur ein mal dabei gewesen bin , noch viele BT´s mit fahren können.
      Dabei dann z.B. das Piratennest mit in kauf nehmen zu müssen ist mir egal.

      Gibt es davon abgesehen schon einen Terminvorschlag ?
      Ich möchte meine Termine natürlich so hin biegen um wieder dabei sein zu können.

      Grüße Günter
      Ich weiss nicht, ob der SanMeister schon eine Reaktion der MK auf sein Schreiben aus Sept/Okt. erhalten hat. Vielleicht ist die MK ja tätig geworden und wir können die Arkona wieder buchen.
      Moin!

      Ich war gerade mal auf der Site der MK-Whv. z.Zt. obliegt die Verantwortung bei dem 1. Vorsitzenden der MK.

      Und dann steht da noch das ein Neuer Heimleiter in kürze bekannt gegeben wird(was immer das heißt) :(

      Aber ich möchte auch mal gerne wissen wie die MK auf Jerrys schreiben reagiert hat :(


      Mfg Benno

      Besatzungstreffen 2010

      Hi Kammerade, eine Alternative in WHV wäre auch das Feuerschiff, dort gibt es einen Aufethaltsraum und die Bewirtung ist auch super. Desweiteren gibt es gute Unterkünfte zu günstigen Preisen.
      Gruß an alle von Mario OMT -27- d.R.
      Signäler(oder fast Signalmeister), Besorger von Materialien. 1.Wachgänger zum Empfang neuer Besatzungsmitglieder
      Hallo Kammeraden ,

      lasst uns doch mal alle die kommen können zusammen zählen.
      Vielleicht reichen die ca. 20 Plätze ja aus , auch wenn es dann eine sehr geringe Beteiligung wäre.
      Aber der eine oder andere kann ja nicht kommen.
      Die Besucherzahl soll damit natürlich nicht künstlich eingeengt werden!
      Einerseits wäre es natürlich viel schöner es würden mehr als 20 kommen und man hätte wieder ein Unterkunftsproblem.

      Ich möchte unbedingt kommen und hoffe das es diese Jahr auch wieder klappt!!!!!!!!

      Grüße Günter
      Hallo Kammeraden,

      Wir könnten aber auch über Bernd Telschow, bei der Z-Flottille (unser Ex-Kommandant) nachfragen, ob wir im Stützpunkt in den ehemaligen Bootsstuben des 4. und 6. MSG oder dergleichen unterkommen könnten. Wir könnten dann auch das U- Heim zu unserer Begegnungsstätte machen.
      Wäre ein Versuch wert.

      Schöne Grüße

      Mario
      Signäler(oder fast Signalmeister), Besorger von Materialien. 1.Wachgänger zum Empfang neuer Besatzungsmitglieder
      Ich habe dahingehend schon mit Torsten Eickriede Kontakt aufgenommen. Der hat sich aber bisher leider noch nicht gemeldet.

      Hast Du Kontakt zu Bernd Telschow?
      Fraggles, das sind wir...
      Hallo zusammen.
      Ich habe gerade mit Bernd Telschow telefoniert.
      Leider ist es nicht oder nicht mehr möglich im Stützpunkt selbst zu übernachten.
      Die Bootsstuben sind alle anderweitig besetzt oder belegt worden.
      Hat sich halt auch viel geändert, aber er will versuchen, dieses Jahr zum Treffen zu kommen.
      Schöne Grüße aus Schwarzenborn
      Signäler(oder fast Signalmeister), Besorger von Materialien. 1.Wachgänger zum Empfang neuer Besatzungsmitglieder
      Na das ist ja immerhin mal ne konkrete Aussage - da muss in jedem Fall was anderes her. -Danke Mario.

      Leider hat sich Torsten Eickriede nicht bei mir gemeldet.

      Ich werde wohl in diesem Jahr nicht groß bei der Orga mithelfen können.
      An anderer Stelle gebe ich noch Infos dazu.

      Gruß,

      Lars
      Fraggles, das sind wir...

      Post was edited 1 time, last by “labiehl” ().

      Moin

      Entgegen anfänglicher Interesse an einer Teilnahme an dem diesjährigen BT werde ich dieses Jahr wohl aussetzen.
      Das vergangene halbe Jahr war arbeitsmäßig zu heftig.
      Werde mit meiner besseren Hälfte über Christi Himmelfahrt zum Edersee zwecks Wellness-Kurz-Urlaub fahren.

      Ich hoffe das es aber für alle anderen ein schönes BT wird.
      In diesem Sinne....

      Gruß Thomas
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)
      Hier noch eine technische Frage :

      Bis neulich habe ich immer über E-mail eine Nachricht bekommen , wenn es einen neuen Beitrag in einem Bereich gab , an dem ich mich auch beteiligt habe.
      Ich erhalte nun seid geraumer zeit diese Meldungen nicht mehr.
      Es wurden zumindest von mir keine Einstellungen geändert.
      Wie kann man das wieder ins Lot bringen.

      Gruß Günter

      RE: Besatzungstreffen 2010

      man könnte sich ja auch am südstrand in ein hotel einmieten. das treffen dann verkürzen auf samstag und sonntag.
      abends z.b. in die bierakademie usw. oder ins gorch fock haus.
      dann hätten wir ein treffen und dies könnte kurzfristig stattfinden.
      ist zwar die nacht etwas teurer, dafür dann nur eine nacht.
      schönes wochenende
      Signäler(oder fast Signalmeister), Besorger von Materialien. 1.Wachgänger zum Empfang neuer Besatzungsmitglieder

      RE: Besatzungstreffen 2010

      Moin Mario
      Das mit dem kurzfristgen Wochenende geht dann nur fuer Leute die im Umkreis Wohnen. Andere die weite Anreisen haben muessen doch schon ein wenig voraus planen. Aber trotzdem eine moeglichkeit waere es.
      Gruss Martin

      RE: Besatzungstreffen 2010

      naja, wenn ich da heute anrufe, hab ich morgen ein zimmer und im gorch fock haus, das geht auch schnell
      Signäler(oder fast Signalmeister), Besorger von Materialien. 1.Wachgänger zum Empfang neuer Besatzungsmitglieder

      RE Besatzungstreffen

      Jetzt hab ich mir das mal alles durchgelesen was da ds letzte halbe Jahr geschrieben wurde und geb jetzt meinen Senf dazu.
      Erstmal ein ganz dickes LOB an die beiden Cheforganisatoren Lars und Bernd, die es geschafft haben die letzten Jahre ein BT zu organisieren!

      Zu dem Vorschlag mit dem Feuerschiff möchte ich noch ergänzend erwähnen das die "Kapitän Meyer" ebenfalls Unterkünfte anbietet. Wenn man das vielleicht mit dem Feuerschiff zusammen legen kann, wäre das mal super maritim, oder?

      Ein Hotel am Südstrand ist auch nicht schlecht, ich denke das man in dem einen oder anderen Hotel einen guten Gruppenrabatt erreichen könnte, ich weiß auch das in einem Hotel ein Partykeller dabei ist, aber fragt mich im Moment nicht welches 8o

      Man sollte auf Grund der Tatsache das der Mai ja nun schon so gut wie gelaufen ist vielleicht etwas nach hinten umdisponieren, Anfang Juli ist ganz schlecht, wegen WE an der Jade. Eher danach!

      Ich weiß nicht wie das bei den meisten Aussieht, aber eine "kurzfristige" Planung mit einer Vorlaufzeit von 4 - 8 Wochen würde mir persönlich reichen. Ok,ich habs einfach, ich bin ja auch aus Wilhelmshaven :P

      Nichts desto Trotz, es wäre wirklich schade wenn es dieses Jahr kein BT geben würde. Mit dem BT wurde estwas ins Leben gerufen was ich persönlich eine echt Runde Sache finde, ich denke es geht vielen so.

      Und ich muss der Tatsache zustimmen, das wenn man es nicht veranstalten würde, es sich wohl wirklich im Sande verlaufen wird!!!
      Gar nicht gut !!! X(

      Ich hoffe das es klappen wird, da ich mich schon das ganze Jahr darauf freue!

      Sanfte Grüße
      Andie SG -11- a.D.
      11er von Okt. ´95 - Nov. 2000

      :) Alles Kisten außer Mutti :)

      8) Ziegen und Heizer fürchtet jeder Beizer

      q:) Auf der OLD LADY war es doch am schönsten!!!
      Moin Andie,

      sorry für die späte Antwort, aber ich hatte Deine Antwort übersehen.

      Leider sieht man auch an der regen Beteiligung zu Deinem Vorschlag, dass ein BT noch in diesem Jahr wohl leider nicht zu machen ist.
      Ich finde es allerdings jetzt nicht sooo tragisch wenn es dieses Mal ganz ins Wasser fällt... dann kommen vielleicht nächstes Jahr umso mehr.
      Wichtig ist nur, dass wir niemanden aus den Augen verlieren ;) .

      Wir fahren dieses Jahr sicher auch noch nach Whv, da schau ich mich auch gleich nochmal um.

      Wenn Du konkrete Ideen mit Hotels hast, sag Bescheid.

      Die Idee mit der Kapitän Meyer hatten wir auch schon mal, allerdings bietet sie leider zu wenig Kojenplätze. Und ein auseinanderziehen auf 2 Unterkünfte halte ich für nicht so günstig (Wobei das ja nichts zu bedeuten hat!).

      Gruß,

      Lars

      :)
      Fraggles, das sind wir...