Besatzungstreffen 2017

      Besatzungstreffen 2017

      Moin Moin Kameraden

      Das Jahr ist noch nicht zu Ende und die Gedanken an das vergangene
      Besatzungstreffen nicht gänzlich verflogen, will ich nun schon mal
      das 10. Besatzungstreffen im Jahr 2017 ins Auge fassen.

      Ich habe mich mit Bernd Orthaus kurzgeschlossen und mit ihm die Idee des
      nächsten Treffens besprochen.
      Wie wir ja bereits bei dem letzten Treffen erfahren haben, wird es uns
      in Zukunft nicht mehr möglich sein den Stützpunkt bzw. eine Einheit
      besichtigen zu können.
      Die neue Soldatenarbeitszeitverordnung macht uns da einen großen Strich
      durch die Rechnung.
      Dieses und letztes Jahr veranstaltete das Verteidigungsministerium einen
      „Tag der Bundeswehr“ an einem Wochenende an verschiedenen
      Standorten.
      Bis jetzt war der Marinestützpunkt Wilhelmshaven immer mit von der
      Partie.

      Grundgedanke ist nun, das nächste Treffen an so einem Wochenende stattfinden
      zulassen.
      Somit wäre eine Abkehr von dem gewohnten Termin Anfang Mai.
      Wie mir die Pressestelle der Marine per Email mitgeteilt hat, ist der
      „Tag der Bundeswehr“ am

      Samstag, den 10.06.2017

      Allerdings stehen die Standorte noch nicht fest. Ich gehe aber davon aus, das
      der Marinestützpunkt dabei sein wird und wir dann ohne große Orga
      uns auf dem Stützpunkt diverse Aktivitäten anschauen können.
      Sollte der Stützpunkt dennoch nicht berücksichtigt werden, kann man noch
      Alternativen für ein Programm finden.

      Da es von Seiten des Ministeriums noch keine Veröffentlichung des
      Termins gab, sollten wir die Gelegenheit nutzen, um uns rechtzeitig
      auf der „ARCONA“ der MK Wilhelmshaven einzubuchen.
      Dort können wir dann eventuell an Oberdeck unser Grill-Ex durchführen.
      Ich werde mich in den nächsten Tagen mit dem Vorsitzenden der MK bzgl.
      Reservierung, Buchung und div. in Verbindung setzen

      Übernachtungsmöglichkeit
      auf der ARCONA

      16 Kammern mit 2 Kojen
      5 Kammern mit 4 Kojen

      Buchungen
      bis 20 Personen:
      1– 2 Übernachtungen € 25,00 inkl. Frühstück.
      ab 3 Übernachtungen € 23,00 inkl. Frühstück.


      Buchungen ab 21 Personen:
      1– 2 Übernachtungen € 23,00 inkl. Frühstück.
      ab 3 Übernachtungen € 21,00 inkl. Frühstück.


      Mit
      kameradschaftlichem Gruß

      Thomas
      Wienand


      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)

      Post was edited 2 times, last by “Decksziege” ().

      Da simmer dabei , dat is priiimaaa ..........soweit hierzu die Verlautbarung aus dem Rheinland !
      Nun wäre es sehr wünschenswert , das dem Aufruf auch viele folgen !
      In diesem Sinne , bis bald

      Günter
      Hallihallohallöle aus dem (noch) sonnigen Saarland,

      also ich finde die Idee wirklich super und schließe mich meinem Vorredner an...

      Da simmer dabei , dat is priiimaaa ....

      Gut gemacht Thomas!

      Liebe Grüße

      Lars
      Fraggles, das sind wir...
      Das liest sich ja mal sehr gut.

      ich habe mittlerweile auch eine Antwort vom Vorsitzenden der MK Whv bzgl der Arcona bekommen.
      - Anmeldung geht nur als Gruppe
      - Ein Grill Ex wäre möglich, allerdings nur mit einem Caterer

      Da die Planungen für das BR sehr früh sind, ist es sehr schwierig sich als geschlossene Gruppe anzumelden.
      Die MK möchte natürlich sehr zeitnah wissen wieviele Kammern belegt werden.
      Teilweise habe ich schon Rückmeldungen, das sich Teilnehmer im Banter Hof eingebuchtet haben.

      Wegen des 10. BT's wäre ich persönlich für einen maritimen Rahmen auf der ARCONA.

      Jetzt ihr.

      Gruss Thomas
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)
      :( Schlechte Nachrichten !

      Leider musste mir der Vors. der MK Whv bzgl. der ARCONA eine Absage erteilen.

      Es hat sich eine grössere Gruppe für das Wochenende eingebucht.

      Ich hatte mal kurz mit Lars gesprochen. Er hatte das Piratennest mal eingeworfen.
      Dort müssen wir uns auch als Gruppe von mindestens 6 Personen einbuchen.

      Aufgrund der mangelnden Teilnahme im Forum wie auch auf FB sehe ich da auch schwarz.
      Ich habe allerdings Verständnis für die Leute, die lieber ins Hotel möchten.
      Ich kann aber die Teilnahmslosigkeit von einigen Mitgliedern nicht verstehen.
      ?( ?( ?(
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)
      Los Leute, sagt mal was...

      Wir bekommen das doch im kommenden Jahr hin!

      Wir sind diesmal wohl nur 'zu früh' dran.
      Aber ihr seht ja, dass es nicht ohne Grund ist.

      Wäre doch Schade, wenn wir das BT beerdigen müssten.

      Gebt mal laut!

      LG Lars
      Fraggles, das sind wir...
      Die mangelnde Beteiligung ist zwar sehr schade , jedoch komme ich auch dann , wenn es nur ein Paar Leute nach WHV schaffen ! Ich hoffe es schließen sich meiner Meinung auch noch andere an ?

      Grüße Günter
      Einladung zum 10. Besatzungstreffen

      Moin Moin Kammeraden

      Nun ist es soweit. Hiermit bekommt Ihr die Einladung zum 10.
      Besatzungstreffen der Bordgemeinschaft Glücksburg, vom 09.06. -
      11.06.2017

      Das Treffen findet dieses Jahr wieder in Wilhelmshaven statt.

      Für das abendliche Bier-EX können wir auch wieder einmal die
      Räumlichkeiten des ESV in Wilhelmshaven nutzen. Hier nochmal vorab
      ein herzliches Danke an den Verein und Didi Poschen für die
      Reservierung.

      Der diesjähre Termin wurde aus besonderem Grund auf das o.g. Wochenende
      gewählt. Die Bundeswehr veranstaltet auch dieses Jahr wieder einen
      "Tag der Bundeswehr". Der Stützpunkt Wilhelmshaven ist
      dieses Jahr mit von der Partie und wird mit einigen Attraktionen
      aufwarten.

      Die Tore werden für diesen Tag am Samstag den 10.6.2017 für alle
      Interessierten ab 10 Uhr geöffnet haben.

      Einlaß wird über die West-Wache (Am Altheppenser Seedeich) gewährt.

      Da an diesem Tag rund um den Stützpunkt ein mittleres Verkehrs-Chaos
      herrschen wird, ist es ratsam Nahverkehrsmittel in Anspruch zunehmen.

      Zu diesem Zweck können wir ab dem Hotel Banter Hof (Banter Markt)
      in die Linie 2 einsteigen und dann bis auf ca. 1000 Meter
      (Norderneystrasse) an die Wache ranfahren.

      Damit auch dieses Jahr kalkuliert werden kann, ist ein Link zu einer Liste
      beigefügt.

      Bitte tragt Euch bei den jeweiligen Zeiten ein. Das ist insbesondere für
      das Essen am Freitagabend und Samstagabend wichtig. Bitte dort dann
      nur eintragen wenn Ihr was zum Essen haben wollt.

      doodle.com/poll/m35xdeyemx78rdrv

      Zum Abschluß nochmal in eigener Sache:

      Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit ein Poloshirt, Fleecejacke
      sowie eine Mütze mit dem Emblem der Bordgemeinschaft zu erwerben.

      Wer noch nicht dazu gekommen ist, kann sich gerne bei mir via Email
      melden.

      Ich freue mich auch dieses Jahr auf zahlreiche Teilnahme.

      Mit
      kameradschaftlichen Grüßen

      Thomas
      Wienand
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)
      Moin Kameraden

      Nun sind es nur noch knapp 6 Wochen bis zum diesjährigen Besatzungstreffen.
      Bis jetzt haben sich 15 Personen für das Treffen offiziell angemeldet. Ist ein bisschen mau, aber besser wie nix.

      Falls sich aber doch noch der Eine oder Andere dazu entschließen sollte zu kommen, bitte ich darum sich in die Liste einzutragen.
      Der Link zu dieser Liste befindet sich in der Einladung im vorherigen Post weiter oben.

      Achso ja, bevor ich es vergesse!!!! Es besteht immer noch die Möglichkeit ein Poloshirt, Jacke oder Cap zu bestellen.

      Gruß Thomas
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)
      Hallo Freunde,

      ich bin wieder gut zu Hause angekommen.

      Es war schön Euch wieder oder erstmals gesehen zu haben und hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder.

      Ganz liebe Grüße aus dem sonnigen Saarland

      Lars
      Fraggles, das sind wir...
      Moin Kameraden

      Das diesjährige Treffen war nach ausreichendem Feedback wieder ein voller Erfolg.

      Ich möchte mich bei allen die daran teilgenommen haben recht herzlich bedanken.
      Ein besonderer Dank gilt natürlich UWE SCHMADDING der es wieder einmal ermöglicht hat, das wir das abendliche Grillen und Bier-EX in dem Vereinsheim der Schießsportgruppe des ESV abhalten konnten.
      Ein großes Dankeschön gilt natürlich den Mitgliedern des Vereins, die wiedereinmal kostenlos hinter der Theke wie auch am Grill standen.

      Einen ausführlichen Bericht und Fotos werden noch folgen.

      Einen übermüdeten Gruß nach dem Wochenende

      Thomas
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)
      Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen für das gelungen BT 2017 bedanken ! Es war wieder sehr schön und vor allem war die Beteiligung rege ! Ich freue mich schon auf das BT 2018 und hoffe das wir uns alle dann wohlbehalten wieder sehen können ! Bis da hin Euch allen eine gute Zeit und bis dann ,

      Günter
      So Männers,

      hier das Gruppenfoto während des Tag der Bundeswehr auf der Fregatte Hessen

      Leider bin ich noch nicht dazu gekommen weitere Fotos zusammen zustellen. Ich warte noch auf ein paar Bilder um dann diese per Link zugänglich zu machen.
      Also noch ein wenig geduld.
      Images
      • FB_IMG_1497900573122.jpg

        172.4 kB, 1,439×960, viewed 221 times
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)

      Post was edited 1 time, last by “Decksziege” ().

      Moin Moin Kameraden

      Das diesjährige Besatzungstreffen war wieder einmal ein voller Erfolg.

      Sage und schreibe an die 35 Teilnehmer konnten sich übers Wochenende hinweg wieder über viele
      Anekdoten aus der alten Zeit auf der Glücksburg freuen.

      Auftakt des nunmehr 10.Besatzungstreffen war das obligatorische Einlaufbier im Hotel Banter Hof.
      Nach und nach trudelten am späten Freitagnachmittag einige
      Teilnehmer nach bis zu 10 Stunden Autofahrt in Wilhelmshaven ein und
      bezogen Quatier.
      Nach einem großen Hallo und den ersten Bieren ging
      es dann gemeinsam zum Alten Westbahnhof, dem Vereinsheim der Schießsportgruppe des ESV´s.

      Die Gastfreundschaft der ehrenamtlich tätigen Mitglieder ist über die Jahre hinweg bereits
      zu einer kleinen Tradition der Besatzungstreffen geworden.

      An dieser Stelle möchte ich ganz besonders unseren Schmadding Dietmar Poschen und seine
      Mitstreiter des ESV´s für ihr Engagement recht herzlich danken.

      Nach reichlich Wurst und Steaks vom Grill und reichlich Flüssigem, ging der erste Tag in den
      Späten Abendstunden zuende.

      Am Samstag Morgen kam es dann zu dem diesjährigen Highlight. Gemeinsam wurde vor dem Hotel
      der Stadtbus gekapert . Dieser brachte uns dann bis in die Nähe des
      Westtors des Stützpunktes.

      Von dort aus konnten dann am "Tag der Bundeswehr" verschiedene Aktivitäten der
      Stützpunkt-Feuerwehr, Sanitäter, Taucher, Schlepperballett uvm.
      bestaunt werden. Unter anderem gab es die Möglichkeit eine
      Panzerhaubitze, einen Sea Lynx, die Fregatte "Hessen",das
      Ölauffangschiff "Eversand", die Korvette "Erfurt"
      sowie das U 36 zu besichtigen.

      Da Neptun uns auch dieses Jahr wohlgesonnen war, bedachte er uns an diesem Tag mit sommerlichen
      Temperaturen. Leider hatte man es von Seiten der Stützpunkt Teams
      verpasst ausreichend Bierwagen und Fressbuden aufzustellen. Es
      bildeten sich innerhalb kurzer Zeit lange Schlangen vor den Ständen.

      Gegen Abend trafen sich dann alle Teilnehmer wieder im Alten Westbahnhof und konnten sich
      nach einem ausgefüllten Tag dann am Grill stärken und ihren Durst löschen.

      Am gleichen Abend nahmen ein
      paar Teilnehmer die Gelegenheit noch wahr, dem Zapfenstreich am
      Wilhelmshavener Rathaus beizuwohnen.

      Bei schönstem Grillwetter,
      wurde dann nochmal die Gelegenheit wahrgenommen (zumindest haben wir
      es versucht ) ein Gruppenfoto zu machen, so dass dann das diesjährige
      Treffen in der Nacht sein Ende nahm.


      Gruß Thomas
      An der Reeling sind keine Balkonkästen erlaubt ! ! !

      Ich war nicht beim Bund,

      Ich war bei der q:) q:) q:)MARINE q:) q:) q:)

      Post was edited 1 time, last by “Decksziege” ().